19.04.2018

Kurze notwendige Stromunterbrechung in Adlershof

Arbeiten im Umspannwerk Moissistraße erfordern für wenige Minuten eine Unterbrechung der Stromversorgung in Adlershof. Für rund fünf Minuten gibt es am Sonntag, den 22. April 2018, gegen 7 Uhr in großen Teilen von Adlershof eine notwendige Unterbrechung der Stromversorgung.

Hintergrund dafür sind Modernisierungen am Umspannwerk Moissistraße, die die Sicherheit der Stromversorgung weiter erhöhen. Diese Arbeiten sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass in der letzten Phase die elektrischen Einrichtungen der Stromversorgung auf einen anderen Transformator umgeschaltet werden. Dies ist technisch nur mit einer kurzen Unterbrechung der Stromversorgung von rund fünf Minuten Dauer möglich.

Von der Unterbrechung betroffen sind knapp 42.000 Haushalte und Gewerbekunden in den Ortsteilen Adlershof, Johannisthal, Altglienicke und Spindlersfeld. Die Anlieger in dem betroffenen Gebiet sind vorab schriftlich durch Stromnetz Berlin informiert worden.

Stromnetz Berlin empfiehlt für alle elektronischen Geräten, wie z. B. Computer oder TV-Geräte, für die Dauer der Versorgungsunterbrechung den Netzstecker zu ziehen. So werden ungewollte Änderungen, beispielsweise bei internen Uhren und Speichern vermieden.