Pressemitteilungen 2017

Nachfolgend haben wir alle Pressemitteilungen des Jahres 2017 für Sie zusammengestellt.

Website von Stromnetz Berlin ist jetzt mehrsprachig (19.05.2017)

Stromnetz Berlin wird der Vielfalt in Berlin gerecht und stellt die eigene Homepage interessierten Berlinerinnen und Berlinern in weiteren Sprachen zur Verfügung.

Stromnetz Berlin zeigt Flagge beim Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie (IDAHOT) (18.05.2017)

Am gestrigen Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie riefen der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) und das Bündnis gegen Homophobie zu einer Kundgebung am Wittenbergplatz auf. Die Veranstaltung stand dieses Jahr unter dem Motto „Liebe verdient Respekt“.

Neues Klettergerüst für die Kita Hummelflug dank Mitarbeitern der Stromnetz Berlin GmbH (09.05.2017)

Die Kita Hummelflug liegt inmitten eines Wohngebietes abseits der Köpenicker Landstraße in Berlin-Treptow. Rund 90 Kinder im Alter von einem Lebensjahr bis zum Schuleintritt werden täglich dort betreut. Umgeben von viel Grün haben die Kinder die Möglichkeit, die Flora und Fauna des nahgelegenen Plänterwalds kennenzulernen.

Hand in Hand für den neuen Te-Damm (09.05.2017)

Abgestimmtes Bauen über und unter der Erde vereinbart.

Brand im Umspannwerk Mitte macht umfangreiche Reparaturarbeiten notwendig (27.04.2017)

Gestern am frühen Nachmittag ist es im Umspannwerk Mitte in der Nähe der Potsdamer Straße zu einem Brand in einem Kabelkeller gekommen. In der Folge fiel in etwa 95.000 Haushalten in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf und Tempelhof-Schöneberg für fast 20 Minuten der Strom aus. Der Stromausfall begann um 13.07 Uhr. Um 13.24 Uhr waren alle Haushalte wieder versorgt.

Erfolgreiche Zertifizierung des ISMS Stromnetz Berlin GmbH (12.04.2017)

Als einer der ersten Verteilnetzbetreiber in Deutschland hat die Stromnetz Berlin GmbH das von der BNetzA geforderte zertifizierte Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) und den Sicherheitskatalog für den Geltungsbereich „Sicherer Netzbetrieb“ zertifizieren lassen.

Entdecke deinen Draht zur Technik: Stromnetz Berlin spendet 9.900 Euro für das kreative Bildungszentrum „die gelbe Villa“ (29.03.2017)

Mädchen und Technik? Unbedingt! Im Workshop „Elektro-Mode“ in der gelben Villa in Berlin-Kreuzberg trifft Mode auf Technik.

Neues Allzeithoch bei den Investitionen in das Berliner Stromnetz (15.02.2017)

Mit 209 Mio. Euro wird 2017 so viel Geld in das Berliner Stromverteilungsnetz investiert, wie noch nie zuvor in der Geschichte des Berliner Stromnetzes. Das kündigte die Stromnetz Berlin GmbH in ihrem heutigen Jahrespressegespräch an.

5G kann der digitalen Energiewende den Weg bereiten (09.02.2017)

Die Kommunikationsnetze der kommenden 5ten Generation (5G) könnten erheblichen Einfluss auf die Energiebranche haben. Zu diesem Schluss kommen der Verteilungsnetzbetreiber Stromnetz Berlin, die Deutsche Telekom und Ericsson.

Projektauftakt für WindNODE, die nordostdeutsche Modellregion für intelligente Energie (26.01.2017)

Berlin – Über 50 Partner im Verbundprojekt WindNODE haben heute mit einer großen Auftaktveranstaltung offiziell ihre vierjährige Arbeit an der nordostdeutschen Modellregion für intelligente Energie begonnen.

Smart Meter Gateway Administration: Stromnetz Berlin nimmt IT-System von Bosch Software Innovations in Betrieb (18.01.2017)

Stromnetz Berlin hat mit der Inbetriebnahme des IT-Systems für die Smart Meter Gateway Administration (SMGWA), das Meter Data Management (MDM) und das Roll-out-Process-Management eine wichtige Voraussetzung für den Roll-out intelligenter Messsysteme geschaffen.