Veröffentlichung Ergebnisse Ausschreibung Netzverluste

Die Stromnetz Berlin GmbH hat Ausschreibungen zur Beschaffung von Energie für den Ausgleich von Netzverlusten durchgeführt.

Die Ergebnisse dieser Ausschreibungen, die im Umfang durch den Beschluss BK6-08-006 vom 21.10.2008 der Bundesnetzagentur bestimmt sind, finden Sie nachstehend.

Der Punkt 10 Abschnitt c) Unterpunkt aa) im Beschluss regelt die Information über Grenzpreise der Langfristkomponente.

Der Punkt 11 Abschnitt e) Unterpunkte aa) und bb) im Beschluss regeln die Information über die Vergütung des jeweils bei der letzten Ausschreibung zur Kurzfristkomponente zum Zuge gekommenen Dienstleisters und die historischen Verlustenergielastgänge.

Grenzpreise Langfristkomponente

Im Rahmen der getätigten Ausschreibungen wurden folgende Grenzpreise erzielt.

Lieferjahr

Datum der Ausschreibung

Grenzpreis
(EUR/MWh)

2018 11.05.2017 31,23

2018

27.04.2017

31,35

2018

30.03.2017

31,03

2018

23.02.2017

33,15

2018

26.01.2017 

31,31

2018

15.12.2016

30,18

2018

10.11.2016

32,16

2018

20.10.2016

30,44

2018

29.09.2016

29,47

2018

25.08.2016

26,40

2018

21.07.2016

28,13

2017

23.06.2016

29,77

2017

12.05.2016

26,33

2017

28.04.2016

26,61

2017

17.03.2016

23,14

2017

25.02.2016

22,82

2017

28.01.2016

25,25

2017

17.12.2015

28,23

2017

26.11.2015

29,39

2017

29.10.2015

30,30

2017

24.09.2015

30,70

2017 13.08.2015 32,51
2017 30.07.2015 33,33

2016

25.06.2015

33,57

2016

28.05.2015

33,01

2016

23.04.2015

33,49

2016

11.03.2015

33,87

2016

26.02.2015

35,49

2016

28.01.2015

34,13

2016

09.12.2014

36,94

2016

26.11.2014

38,22

2016

22.10.2014

35,61

2016

24.09.2014

36,46

2016

27.08.2014

37,09

2016

30.07.2014

36,68

2015

25.06.2014

36,92

2015

22.05.2014

37,08

2015

23.04.2014

37,25

2015

26.02.2014

38,15

2015

12.12.2013

39,78

2015

24.10.2013

39,84

2015

29.08.2013

38,67

2014

20.06.2013

40,85

2014

25.04.2013

42,22

2014

28.02.2013

44,68

2014

12.12.2012

49,45

2014

25.10.2012

51,12

2014

16.08.2012

53,17

2013

19.06.2013

50,61

2013

18.04.2012

54,48

2013

21.02.2012

55,59

2013

06.12.2011

55,83

2013

27.10.2011

57,87

2013

31.08.2011

62,02

 

Vergütung Kurzfristkomponente

Dem jeweils bei der Kurzfristkomponente zum Zuge gekommenen Dienstleister der entsprechenden Ausschreibung wurde nachfolgende Vergütung gezahlt.

Lieferjahr

Datum der Ausschreibung

Vergütung
(EUR)

2017

01.12.2016

2.000

2016

10.12.2015

2.184

2015

16.12.2014

2.487

2014

28.11.2013

2.760

 

Menge und Summenlast der Netzverluste

Angaben über die Netzverluste im Verteilungsnetz als Energiemenge und den zeitlichen Verlauf der Summenlast der Netzverluste.

Die Netzverluste als Energiemenge ergeben sich aus der Differenz von Einspeisung und Entnahme.

Die Gesamtmenge der Netzverluste für das Berliner Verteilungsnetz im Jahr 2016 betrug 404.403.412 kWh.
Die Ermittlung der Menge erfolgt rechnerisch.

Summenlast der Netzverluste

Die Summenlast der Netzverluste ist der Lastgang der Netzverluste über alle Netz- und Umspannebenen als ¼ h Leistungswerte. Die Ermittlung der Leistungswerte erfolgt rechnerisch.

Historie Lastgänge Summenlast der Netzverluste (XLS 7 MB)

Summenlast der Netzverluste 2016 - Lastverlauf (CSV 953 kB)

Summenlast der Netzverluste 2015 - Lastverlauf (CSV 951 kB)

Summenlast der Netzverluste 2014 - Lastverlauf (CSV 950 kB)

Summenlast der Netzverluste 2013 - Lastverlauf (CSV 950 kB)

Summenlast der Netzverluste 2012 - Lastverlauf (CSV 824 kB)

Summenlast der Netzverluste 2011 - Lastverlauf (CSV 822 kB)

Summenlast der Netzverluste 2010 - Lastverlauf (CSV 957 kB)

Summenlast der Netzverluste 2009 - Lastverlauf (CSV 925 kB)

Summenlast der Netzverluste 2008 - Lastverlauf (CSV 2 MB)

Summenlast der Netzverluste 2007 - Lastverlauf (CSV 989 kB)

Summenlast der Netzverluste 2006 - Lastverlauf (CSV 852 kB)

Beschluss Bundesnetzagentur

Festlegung des Ausschreibungsverfahrens für Verlustenergie und des Verfahrens zur Bestimmung der Netzverluste (BK6-08-006) (PDF 122 kB)

Haftungsausschluss

Die hier veröffentlichten Daten wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt und zur Darstellung aufbereitet. Dennoch können insbesondere Erfassungs- und Übertragungsfehler nicht ausgeschlossen werden. Die Stromnetz Berlin GmbH behält sich daher eine jederzeitige Änderung der veröffentlichten Daten ausdrücklich vor und übernimmt für deren Richtigkeit keine Gewähr. Werden auf der Grundlage der veröffentlichten Daten Dispositionen getroffen, die beim Verwender oder bei Dritten zu Schäden führen, scheidet eine entsprechende Haftung der Stromnetz Berlin GmbH aus, es sei denn, die Veröffentlichung der Daten erfolgte in Kenntnis ihrer Fehlerhaftigkeit und mit der Absicht, den Verwender oder Dritte zu schädigen.