Wer wir sind und was wir machen

Wir sind die Stromnetz Berlin GmbH. Uns gehört das Netz, dass den Strom in Berlin verteilt. Damit man Strom in der Stadt verteilen kann, braucht man viele Netzanlagen. Die gehören uns auch. Wir liefern den Strom von den Kraftwerken zu Ihnen nach Hause.

Wir möchten, dass Sie immer mit Strom versorgt sind, wenn Sie ihn brauchen. Dafür sind wir zuständig.

Unsere Aufgaben

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiter-Innen bei Stromnetz Berlin haben viele Aufgaben. Zum Beispiel vergrößern sie unser Stromnetz. So können zum Beispiel neue Grundstücke auch Strom bekommen. Oder sie kümmern sich darum, dass es keine technischen Probleme gibt.

Und unsere Kunden und Geschäfts-Partner betreuen unsere Mitarbeiter auch.

Unser Stromnetz in Berlin ist sehr groß. Alle Strom-Leitungen zusammen, ergeben eine sehr lange Strecke. Es sind über 35 Tausend Kilometer.

Mit diesen Stromleitungen versorgen wir verschiedene Strom-Spannungen. Es gibt 3 Arten von Strom-Spannungen:

  • Hoch-Spannung (110 Kilovolt)
  • Mittel-Spannung (10 Kilovolt)
  • Nieder-Spannung (400 Volt oder auch 0,4 Kilovolt).

Wir können die verschiedenen Strom-Spannungen verändern. Je nachdem, was unsere Kunden brauchen. Strom aus der Hoch-Spannung können wir in Strom aus der Mittel-Spannung verwandeln.

Jede Strom-Spannung braucht einen passenden Strom-Anschluss. Das kommt darauf an, wie viel Strom man braucht. Diese verschiedenen Strom-Anschlüsse bieten wir unseren Kunden an. Sehr große Fabriken brauchen zum Beispiel einen Strom-Anschluss von 110 Kilovolt. Das ist Strom aus der Hoch-Spannung. Ein Haus mit einer Familie braucht einen Strom-Anschluss von 0,4 Kilovolt. Das ist Strom aus der Nieder-Spannung.

Fast alle Strom-Kabel liegen unter der Erde. So sind sie gut geschützt vor schlechtem Wetter oder anderen Schäden. Trotzdem können manchmal Störungen vorkommen. Dann fällt zum Beispiel der Strom aus. Wenn das passiert, hilft unser Störungs-Management. Das Störungs-Management repariert die Schäden damit der Strom wieder schnell funktioniert.

Wir möchten zufriedene Kunden haben

Zufriedene Kunden sind uns sehr wichtig. Deswegen zeigen wir Ihnen offen, was wir tun. Zum Beispiel welchen Anteil wir am Strompreis haben.

Eine moderne Strom-Versorgung für Berlin

In Zukunft möchten wir Berlin mit einer modernen Strom-Versorgung helfen. Bald wird es ein schlaues Stromnetz geben. Damit lässt sich viel Strom sparen und die Umwelt schonen. Dafür wird es einige Veränderungen geben.

Neben der technischen Verbesserung der Strom-Versorgung sind weitere Punkte wichtig:

  • Offenheit – wir zeigen den Bewohnern was wir verbessern
  • Partizipation – wir beteiligen Berlin und die Bewohner an der Verbesserung
  • Vernetzung – wir sprechen mit allen Beteiligen über die Verbesserung und ermuntern zum Miteinander


Mehr Strom aus Wind und Sonne

Aus Wind, Wasser oder Sonne lässt sich auch Strom herstellen. So macht man es immer öfter. Das Wort dafür heißt: erneuerbare Energien. Aber die Sonne scheint nicht den ganzen Tag. Und der Wind weht auch nicht immer.

Deswegen sind erneuerbare Energien selten gleichmäßig vorhanden. Und das gilt auch für den Strom aus erneuerbaren Energien. Darum muss man den Strom sinnvoll verteilen und verbrauchen.

Mit neuen Technologien kann man die Verteilung von Strom besser steuern. Deshalb arbeiten wir mit vielen anderen Firmen an dem Projekt „WindNODE“. Die Menschen, die für das das Projekt arbeiten, erfinden diese neuen Technologien. Sie verteilen den Strom so, wie die Menschen ihn zukünftig brauchen.