Beratung im Rahmen des Landesprogramms WELMO

Im September 2018 hat das Land Berlin ein Förderprogramm für die wirtschaftsnahe Elektromobilität (WELMO) gestartet. Ziel der Förderung ist es, kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft zu motivieren, auf elektrisch betriebene Fahrzeuge umzusteigen.

Das Programm sieht Förderungen vor für

  • Fahrzeuge (bis zu 4.000 € bei PKW und leichte Nutzfahrzeuge) zzgl. einer eventuellen Bundesförderung
  • den Netzanschluss (50 % der Gesamtkosten Anschluss an das Nieder- und Mittelspannungsnetz mit Obergrenzen)
  • Ladeinfrastruktur (50 % der Gesamtkosten mit Obergrenzen)
  • Potentialberatung (100 %) bei einem maximalen Tagessatz von 800€
  • Realisierungsberatung (80 %), 2-3 Beratungstage, Tagessatz max. 1.000€

Die vollständigen Förderbedingungen finden Sie unter www.welmo.de.

Stromnetz Berlin ist als Beratungsunternehmen gelistet und wir bieten Ihnen die Potential- und Realisierungsberatung zur Förderung der Elektromobilität.

Potentialberatung

Wir unterstützen Sie bei den ersten Schritten mit einer Orientierung zum Themenfeld Elektromobilität in Wirtschaftsbetrieben.

  • Beratung zu Bestandteilen des Förderprogramms „Wirtschaftsnahe Elektromobilität“
  • Beratung zu den geförderten Antriebstechnologien
  • Aufzeigen der Ermittlung der notwendigen Lade-Kapazitäten
  • Ermittlung der individuellen Bedarfe hinsichtlich der Ladeinfrastruktur
  • Beratungsbericht (Handlungsempfehlung)

Die Förderung dieser Beratung ist nicht an eine Umsetzung gebunden.

Realisierungsberatung

Mit Ihnen gemeinsam bereiten wir die konkrete Einführung von Elektromobilität vor.

  • Konkretisierung der Bedarfe für Elektromobilität (Fahrzeuge, Flottenanforderungen und Ladeinfrastruktur sowie Fuhrparkintegration)
  • vollständige Beratung rund um den Netzanschluss
  • Aufzeigen von technischen Lösungen für Leistungs- und Symmetrieanforderungen (Versorgungssicherheit)
  • Beratung zu Lastmanagement und Steuerungstechnik sowie Einsparpotentialen
  • Beratung zur Sektorenkopplung inkl. der Nutzung von PV-Anlagen
  • Beratung hinsichtlich günstiger Netzentgelte und den erforderlichen Voraussetzungen
  • Erstellung eines Beratungsberichtes (Handlungsempfehlung)

Die Förderung dieser Beratung erfolgt zu 80 % und ist nicht an eine Umsetzung gebunden.

Haben Sie Interesse?

Bitte sprechen Sie uns an.

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für den gewünschten Beratungsumfang. Für die individuelle Förderzusage wenden Sie sich bitte an die IBB.

Kontakt

  • Beratungsteam WELMO

    030-49202-2000

Unterstützung zum Netzanschluss

Neben den kostenpflichtigen Beratungen auf Grundlage des Förderprogramms, helfen wir Ihnen im Rahmen unseres regulierten Geschäfts als Netzbetreiber bei allen Fragen rund um den Netzanschluss auch kostenfrei weiter. Für die individuellen Prüfungen und normgerechten Umbauten stehen Ihnen die in unserem Installateurverzeichnis eingetragenen Elektrofachbetriebe zur Verfügung.

Eingetragene Elektroinstallateure

Weitere Informationen

Ergänzende Informationen zum Aufbau von Elektromobilität finden Sie unter