Sicherer Betrieb elektrischer Anlagen

Übergabestationen sind elektrische Betriebsmittel der Mittel- und Niederspannungsebene, die einen sicheren und fachgerechten Umgang erfordern. Wird dieser nicht gewährleistet, kann es zu Störungen und Versorgungsunterbrechungen im Stromnetz kommen und im schlimmsten Fall zur Personengefährdung. Daher ist die Festlegung der Verantwortung für die Sicherheit dieser Anlagen und die damit verbundenen Aufgaben sehr wichtig.

Kontakt

Informationen zur Anlagensicherheit

Gesetzliche Unfallversicherung

Informationen und Dokumente