Zähler-Packstation - Messgeräte zu jeder Zeit

Die Abholung von neuen Messgeräten und die Rückgabe von Altgeräten ist täglich 24 Stunden möglich.

Die Nutzung der Zähler-Packstation ist aufgrund einer technischen Umstellung in der Zeit vom 10.11.2022, 12 Uhr, bis zum 18.11.2022, 18 Uhr, eingeschränkt.

Die Zähler-Packstation können Elektro-Installateur*innen mit einer vertraglichen Vereinbarung zur Zählersetzung und einem persönlichen Berechtigungsausweis jederzeit nutzen und somit den eigenen Geräteeinsatz flexibel und bequem selbst planen, unabhängig von den Öffnungszeiten des Zählerlagers.

Die Zähler-Packstation steht in Berlin-Mariendorf, Wilhelm-von-Siemens-Str. 2-10, rund um die Uhr zur Verfügung.

Nutzung der Zähler-Packstation

Die Nutzung der Zähler-Packstation ist in der nachfolgenden Broschüre und in den beiden Videos erläutert.

Abholung von Messgeräten

Wählen Sie zwischen 60 A Steckzähler, 100 A Baustromzähler und 100 A Zähler mit Dreipunktbefestigung und bis zu fünf Messgeräten je Vorgang.

Abholung von Messgeräten an der Zähler-Packstation

Rückgabe von Altgeräten

Es können alle alten Messgeräte zurückgegeben werden.

Rückgabe von Messgeräten an der Zähler-Packstation

Zählerlager

Das Zählerlager ist weiterhin geöffnet und Sie können während der Öffnungszeiten Zähler abholen und zurückgeben.

Öffnungszeiten Zählerlager

Montag bis Freitag
07.00 – 09.00 Uhr
13.00 – 14.00 Uhr

Wilhelm-von-Siemens-Str. 2-10
12277 Berlin

Sie benötigen eine größere Anzahl an Messgeräten?

Bitte bestellen Sie Ihren Bedarf ein paar Tage vor dem gewünschten Abholtermin. Zum Termin stehen die Messgeräte im Lager zur Abholung bereit.