Bienen – Zusätzliche Nutzer unserer Standorte

Seit Oktober 2015 sind auf einigen unserer Grundstücke Bienenvölker angesiedelt und werden von regional ansässigen Imkern betreut.

Engagement und Umweltschutz

Bienen sind zu einer bedrohten Tierart geworden, obwohl die schwarz-gelben Insekten ein enorm wichtiger Wirtschaftsfaktor sind. Bienen sind neben der Honigproduktion insbesondere für die Bestäubung von Pflanzen und damit für das Entstehen von Früchten wichtig. Mit unseren vielen Standorten im ganzen Stadtgebiet bieten wir Bienenvölkern einen sicheren Lebensraum und engagieren uns für den Umweltschutz.

Bienen im städtischem Milieu

Auf den ersten Blick erscheinen unsere Grundstücke unpassend für die kleinen Insekten, doch tatsächlich sind sie bestens geeignet für die Bienenhaltung. Rund um die ausgewählten Standorte gibt es viele Grünflächen und Gewässer, die den Insekten genügend Nahrung und Naturflächen frei von Pestiziden bieten. Stadtbienen sind mittlerweile weit verbreitet. In Berlin sind mittlerweile ca. 1.200 Imker mit rund 4.000 Bienenvölkern aktiv.

Vorteile für alle

Die Ansiedlung von Bienenvölkern auf unseren Grundstücken ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Die Bienen profitieren von ihrem neuen und weitestgehend ungestörtem Zuhause und die Imker haben einen sicheren Standort für ihre Bienenvölker gefunden. Neben der umweltgerechten Mitnutzung unserer Grundstücke durch die Bienen steht uns der produzierte Honig für unser gesellschaftliches und Berliner Engagement zur Verfügung. Je Bienenvolk sind das ca. 30 kg Honig pro Jahr.
 

Kontakt

  • Kundenkontakte

Weitere spannende Fakten über Bienen finden Sie unter:

NABU - Naturschutzbund Deutschland e.V.

Berlin summt

Unsere Bienen-Standorte

BezirkStraßeAnzahl Bienenvölker
 
Ansiedlung
Tempelhof-SchönebergLichtenrader Damm7Oktober 2015
PankowAm Steinberg20Oktober 2015
Charlottenburg-WilmersdorfWaghäuseler Str.6April 2016
Treptow-KöpenickPuschkinallee20April 2016
NeuköllnMinzeweg7April 2016
Treptow-KöpenickMichael-Brückner-Str.18April 2016