Neubau eines Umspannwerks im Rollberg-Kiez

Wir investieren in Ihrer Nähe in die Zukunft und somit in den Erhalt eines sicheren Stromnetzes.

Im Neuköllner Rollbergkiez bauen wir ein neues Umspannwerk. Es entsteht direkt neben dem alten Umspannwerk, welches schon seit mehr als vier Jahrzehnte seine Arbeit verrichtet: Strom von der Hochspannung (110-kV) auf die Mittelspannung (10-kV) umzuwandeln - zu transformieren - und im Stadtteil zu verteilen.

Der Neubau wird sich mit seiner großzügigen Fensterfront gut in den Kiez einfügen. Aus Platzgründen werden die elektrotechnischen Anlagen auf mehreren Etagen platziert. Das neue Gebäude wird etwas höher sein, sich jedoch gut anpassen.

Eckpunkte des Baus

  • Mit dem Einrichten der Baustelle begannen im Herbst 2020 die ersten Vorbereitungen für den Neubau.
  • Am 29.4.2021 startet mit der Grundsteinlegung der Bau des 4 stöckigen Gebäudes.
  • Im Herbst 2022 wird der Rohbau fertig sein.
  • Bis Ende 2025 wird das Umspannwerk fertig gestellt sein und die Bürgerinnen und Bürger Neuköllns mit Energie versorgen.
  • Bis Ende 2027 wird das alte Umspannwerk zurückgebaut und die Außenanlagen hergerichtet.
Entwurfsplan UW Rollberg
Grundsteinlegung_UW Rollberg mit Thomas Schäfer und Martin Hikel

Kontakt