31.10.2019

Stromzähler gibt es jetzt rund um die Uhr - neuer Service für Elektroinstallateure

Für Berliner Elektroinstallateure gibt es ab heute ein neues Angebot. In Berlin-Mariendorf ist eine automatisierte Stromzähler-Ausgabe eingerichtet worden: die  „Zähler-Packstation“. 24 Stunden täglich können von nun an alte Messgeräte zurückgegeben und neue Zähler abgeholt werden. Dieser neue Service ergänzt die bisherige Möglichkeit der persönlichen Abholung bzw. Rückgabe von Messgeräten im Zählerlager am gleichen Standort.

Hinter einer blau eingefassten Tür in der Wilhelm-von-Siemens-Str. verbirgt sich die neue, moderne Technik – ein Hochregalschrank mit fahrbaren Paletten und insgesamt 224 Fächern, von denen jeweils die Hälfte für die Ausgabe neuer Zähler und die Rückgabe alter Messgeräte genutzt werden. Elektroinstallateure können bei der Abholung zwischen drei verschiedenen Zählertypen und bis zu fünf Zähler je Vorgang wählen. Mit diesem Angebot werden  etwa  90 Prozent der üblichen Vorgänge für die Zählerinstallation abgedeckt. Voraussetzung für die Nutzung der „Zähler-Packstation“ ist eine vertragliche Vereinbarung zwischen Installateur und Stromnetz Berlin für die Zähler-Installation und eine persönliche Zähler-Ausgabekarte.

Die Befüllung und Leerung erfolgt auf der Rückseite der „Zähler-Packstation“ direkt aus dem Zählerlager. Benötigt ein Elektroinstallateur eine größere Anzahl an Zählern, können diese einige Tage vorab bestellt und zum vereinbarten Termin im Zählerlager abgeholt werden. Alternativ ist auch die Zusendung durch einen Kurierdienst möglich.

Mit der neuen „Zähler-Packstation“ erweitert Stromnetz Berlin seine Servicezeiten für Elektroinstallateure erheblich. Die Aus- und Rückgabe von Zählern über das Zählerlager ist weiterhin Montag bis Freitag zwischen 6.30 und 14.00 Uhr möglich. Weitere Informationen zur neuen Packstation und zu deren Nutzung finden Sie hier.

Neue Stromzähler werden durch die Elektroinstallateure im Rahmen von Neubauprojekten installiert. Bei Umbauten der elektrischen Hausverteilung und Modernisierungen von bestehenden Gebäuden erfolgt ein Austausch der herkömmlichen Messgeräte gegen neue moderne Stromzähler.