Die Gewinner des Stromkastenstyling 2021 sind gekürt

22.03.2022

Heute war es soweit, die Preisverleihung fand endlich wieder live und in Farbe statt. Mit weniger Gästen als üblich, konnten die beteiligten jungen Künstlerinnen und Künstler im Heizkraftwerk Moabit persönlich begrüßt werden.

Die Schülerinnen und Schüler haben im Sommer und Herbst letzten Jahres insgesamt 603 Stromkästen und 17 Trafostationen unter professioneller Begleitung durch die Vereine meredo e. V. und Helliwood media & education kreativ gestaltet. Von A wie Aliens über K wie Koala bis hin zu W wie Weltraum wurden verschiedene Motive gewählt. 23 der teilnehmenden Schulklassen und Projekte meldeten sich mit ihren Ergebnissen zum Wettbewerb an. Die Bewertung der Motive erfolgte durch eine bunt zusammengesetzte Jury. Als Preise winkten ein Zuschuss für die Klassenkasse, Gutscheine zum Shoppen oder für einen Kinobesuch.

Thomas Schäfer, Geschäftsführer der Stromnetz Berlin GmbH, gab zusammen mit Radio-Moderator Moe die Ergebnisse der Jury bekannt: Punkte und Preise wurden in drei Kategorien vergeben, wobei durch identische Punktzahl in der Kategorie „Trafostation“ sogar zwei erste Plätze belegt werden konnten.

Kategorie Klassik für Stromkästen

1. Platz

  • Grundschule im Blumenviertel (Prenzlauer Berg)
  • Motiv „Animals in the city”

2. Platz

  • Melli-Beese-Grundschule (Johannisthal)
  • Motiv „Schildkröte im Meer“

3. Platz

  • Rheingau-Gymnasium (Schöneberg)
  • Motiv „Der Stern“

Sonderpreise für Trafostationen und Projekte

An alle sieben eingereichten Bewerbungen konnte aufgrund von Punktegleichstand ein Preis vergeben werden. Wer die glücklichen Gewinner sind, ist auf der Webseite von Stromnetz Berlin nachzulesen.

Publikumspreis für Stromkästen

Drei Wochen lang konnten alle Berlinerinnen und Berliner online über das Instagram-Profil „stromkastenberlin“ oder die Stromnetz Berlin Webseite ihre Stimme für den eigenen Favoriten abgeben. Die Gewinnerklasse, die insgesamt 1.874 Likes der über 8.000 Stimmen „sammelte“, erhielt einen Gutschein für einen gemeinsamen Kinobesuch.

Gewinner Publikumspreis 2021: „Schildkröte im Meer“ der Melli-Beese-Grundschule (Johannisthal)

Mehr Informationen zu den Gewinnerkästen unter:

Unsere Seite Stromkastenstyling und
https://www.instagram.com/stromkastenberlin/

Auch im Jahr 2022 gibt es wieder bunte Farbe auf Berlins Strom-Verteilerkästen: Bis zum späten Herbst sind die jungen Kreativen wieder künstlerisch unterwegs. Die Plätze zum Mitmachen sind unter den zahlreich eingegangenen Bewerbungen bereits vergeben. Die Anmeldung für das nächste Jahr ist ab Mai 2022 möglich.