Unser Service

Kundenanfragen 030 49202 0294

Montag - Freitag, 8 - 17 Uhr

Eintragung in das Installateur­verzeichnis

Als Verteilungsnetzbetreiber führen wir das Verzeichnis für eingetragene Elektroinstallateur­*innen, die Anlagen im Anschluss an unser Verteilungsnetz errichten, erweitern, ändern und unterhalten dürfen.

Zur Eintragung als Berliner Installateur­*in

Zur Eintragung als Gast-Installateur­*in

Verlängerung der Eintragung für Berliner Installateur­betriebe

Ab dem 01.01.2025 gilt eine neue Verfahrensweise für die Verlängerung der Eintragung im Installateur­verzeichnis von Stromnetz Berlin.

Im Kern wird es folgende Änderungen geben:

  • Der Gültigkeitszeitraum der Installateur­eintragung wird von 10 auf 5 Jahre verkürzt.
  • Die Werkstattüberprüfung vor Ort für eine Verlängerung wird zukünftig durch eine Selbstauskunft ersetzt. Bei der Ersteintragung ist nach wie vor der Nachweis einer bestandenen Werkstattprüfung als Vor-Ort-Überprüfung notwendig.
  • Zur Verlängerung der Installateur­eintragung sind Nachweise über die Teilnahme an Fortbildungen mit Bezug zum Eintragungszweck beim Netzbetreiber vorzulegen. Die Anforderungen an die Fortbildung entnehmen Sie bitte dem Installateur­rundschreiben Oktober 2023, 7. Abschnitt.
  • Die Geltungsdauer von bisher auf 10 Jahre ausgestellter Installateur­ausweise bleibt davon unberührt. Die Abkehr von der 10-jährigen Geltungsdauer erfolgt sukzessive mit dem Ablaufen der Gültigkeitsdauer der entsprechenden Installateur­ausweise.
  • Eine vorfristige Verlängerung der Eintragung im Installateur­verzeichnis ist nicht möglich.

Seminarangebote / Fortbildung

Zusammen mit der Elektro-Innung Berlin bieten wir ein halbtägiges Seminar an den nachfolgenden Terminen an. Veranstalter ist die FEB GmbH. Bei Interesse melden Sie sich bitte über die Elektroinnung Berlin an.

Fortbildungsseminar am 21.02.2024

Fortbildungsseminar am 22.02.2024

Voraussetzungen für die Eintragung als Berliner Installateur­*in

nach oben

Ein in Berlin ansässiges Elektroinstallationsunternehmen benötigt für die Eintragung unter anderem

  • einen Qualifikationsnachweis (z. B. ein Meisterzeugnis),
  • den Sachkundenachweis (TREI) mit mindestens ausreichendem Prüfungsergebnis (siehe Seite 15 des Merkblattes „Eintragung von Installationsunternehmen“)
  • eine gültige Handwerkskarte der zuständigen Handwerkskammer,
  • eine Gewerbeanmeldung der ausstellenden Behörde,
  • eine erfolgreich bestandene Werkstattprüfung,
  • einen Anstellungsnachweis (sofern Antragsteller*in nicht Geschäftsführer*in)
  • einen Handelsregisterauszug (sofern eine Kapitalgesellschaften, z. B. GmbH).

Informationen zum Sachkundenachweis (TREI) finden Sie auf der Webseite des Landungsinnungsverbands E-Handwerk Berlin/Brandenburg.

Sie können einen Termin für eine Werkstattüberprüfung bei dem Landesinnungsverband E-Handwerk Berlin/Brandenburg per E-Mail mail@eh-bb.de vereinbaren.

Bitte beachten Sie das Merkblatt Eintragung von Installationsunternehmen.

Für die Beantragung der Eintragung nutzen Sie bitte unser  Formular. Das vollständig ausgefüllte Formular senden Sie bitte zusammen mit allen erforderlichen Unterlagen an installateur­eintragungen@stromnetz-berlin.de.

Unterlagen für die Eintragung

Antrag auf Erweiterung der Installateur­eintragung für Arbeit über 1.000 V

Werkstattausrüstung von Betrieben des Elektrotechnikerhandwerks

Grundsätze für die Zusammenarbeit

Verfahrensordnung - Sachkundenachweis für den Anschluss von elektrischen Anlagen an das Niederspannungsnetz

Antrag auf Eintragung in das Installateur­verzeichnis

Eintragung als Gastinstallateur­*in

nach oben

Nicht in Berlin ansässige Elektroinstallationsunternehmen können sich als Gastinstallateur­*in bei uns registrieren lassen, sofern Arbeiten im Netzgebiet von Stromnetz Berlin ausgeführt werden sollen. Für das Elektroinstallationsunternehmen muss bereits eine Eintragung bei dem regional zuständigen Verteilungsnetzbetreiber erfolgt sein.

Folgende Informationen stellen Sie uns bitte zur Verfügung:

  • Firma
  • Netzbetreibernummer (vierstellig) [BDEW-Codes]
  • Nummer Installateur­ausweis
  • Gültigkeit Installateur­ausweis
  • Geschäftsführer*in
  • Vorname und Nachname Fachkraft
  • Adresse der Firma
  • Telefonnummer Festnetz und Mobil
  • Mail-Adresse
  • Vorname und Nachname Ansprechpartner*in
  • Kopie des Installateur­ausweises

Die Gasteintragung in das Berliner Elektroinstallateur­verzeichnis können Sie über unser   Formular für Gasteintragungen beantragen. Bitte senden Sie das vollständig ausgefüllte Formular zusammen mit einer Kopie des Installateur­ausweises an installateur­eintragungen@stromnetz-berlin.de.

Zählerbeantragung / -montage

Hinweise zur Zählerbeantragung und Zugang zum Zählermontage-Portal

Technische Unterlagen

Hier finden Sie die technischen Unterlagen für Anschlüsse, zugehörige Formulare und Dokumente sowie Installateur­*innen Rundschreiben.

Zähler-Packstation

24 Stunden täglich Zähler abholen oder zurückgeben.

Kontakt

Eintragung von Installateur­*innen

Zum Kontaktformular gehen