Wir installieren Zähler für erneuerbare Energien innerhalb einer Woche

Wir befürworten den Ausbau der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien:

  • Wir schließen solche Anlagen unverzüglich vorrangig an unser Netz an.
  • Wir nehmen den gesamten von diesen Anlagen aus erneuerbaren Energien erzeugten Strom unverzüglich vorrangig ab und verteilen ihn.
  • Zudem vergüten wir den regenerativ erzeugten Strom nach den im Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) festgelegten Mindestvergütungen.

Zeitraum für Gültigkeit des Versprechens

Das Versprechen gilt für alle neuen Vorgänge ab dem 26.09.2011 bis zum 31.12.2021.

1) Die erforderlichen Unterlagen bestehen aus:

  • Mitteilung / Antrag zur Zählersetzung
  • ENS-Unbedenklichkeitsbescheinigung
  • Konformitätserklärung des Herstellers der Erzeugungsanlage
  • Datenerfassungsblatt für eine Eigenerzeugungsanlage
  • Übersichtsschaltplan als einpolige Darstellung

* Das Versprechen gilt nicht:

  • Wenn der Anlagenbetreiber nicht alle erforderlichen Unterlagen bereitgestellt hat.
  • Wenn der Zählerplatz nicht nach den geltenden technischen Anschlussbedingungen der Stromnetz Berlin GmbH aufgebaut und vorbereitet wurde.
  • Wenn der Anlagenbetreiber die Einrichtung und den Betrieb der Messung durch einen dritten Messstellenbetreiber vornehmen lässt.